Wehrversammlung 2020

Wehrversammlung 2020 der FF Neudorf-Großpesendorf

Am Freitag, den 17. Jänner 2020 fand die Wehrversammlung 2020 der FF Neudorf-Großpesendorf im Gasthaus Seidl in Wolfgruben statt.
HBI Robert Schwarz freute sich die erschienenen Ehrengäste – Bürgermeister Andreas Nagl, Vize-Bürgermeister Kurt Nistelberger, Ehren-Ortsstellenleiter des Roten Kreuzes Pischelsdorf Mag. Dr. Siegfried Gruber – begrüßen zu dürfen.

Im Zuge der Wehrversammlung berichteten die einzelnen Funktionsbeauftragten sowie das Kommando über die diversen veranstalteteten bzw. besuchten Übungen, Tätigkeiten, die unterschiedlichsten absolvierten Fortbildungen im Bereich des Feuerwehrwesens sowie über die Bewerbe und Leistungsprüfungen des vergangenen Feuerwehrjahres. Dahingehend wurde den betreffenden KameradInnen nochmals gratuliert, aber auch die Leistungen der (Jugend-)Bewerbsteams auf Bereichs- und Landesebene hervorgehoben.

Im Bereich der Einsätze gab es im Jahr 2019 insgesamt 29 Einsätze, wovon ganze sieben – neben den technischen – Brandeinsätze waren.
Insgesamt ergeben alle Tätigkeiten, Übungen und Einsätze zusammengezählt 350 Ereignisse mit ganzen 10.166 geleisteten Mannstunden.
Doch auch die Mitgliederstatistik erfreut sich, wie HBI Robert Schwarz betonte, einer Bewegung: mittlerweile zählt die FF-Neudorf Großpesendorf 77 Mitglieder, davon 17 in der Feuerwehrjugend, welche auch stetig wächst.

Im Rahmen der Wehrversammlung 2020 durften sich auch einige Feuermitglieder über eine Angelobung bzw. Beförderung freuen:

Angelobung bzw. Beförderung zum Dienstgrad Feuerwehrmann:
Stefan Fink
Nadine Wilfling

Beförderung zum Dienstgrad Oberfeuerwehrmann:
Tanja Romen
Benedikt Winkelbauer
Sylvia Winkelbauer-Strahlhofer
Daniel Wiesenhofer
Deniz Pirkheim

Die Wehrversammlung wurde mit dankenden Worten des Kommandos für die gute Zusammenarbeit innerhalb der Feuerwehr sowie auf Gemeindeebene geschlossen.
Im Anschluss erfreuten sich die TeilnehmerInnen der Wehrversammlung 2020 bei gutem Essen und Getränken der Kameradschaftspflege.