Jugendstunden Juli

Im Juli stand bereits vieles unter dem Motto “Wissenstest”.

Die ersten beiden Jugendstunden wurden im Neudorfer Weidendorf mit Abtatscheln spielen und Eis essen verbracht – auch die JugendbetreuerInnen hatten sichtlich Spaß an diesen Jugendstunden.

Da Ende August der Wissenstest bei der Feuerwehrjugend ansteht, haben unsere JugendbetreuerInnen bereits mit dem Vermitteln der notwendigen Kenntnisse begonnen.

Damit der Spaß aber nicht zu kurz kommt, wurde nicht jede Jugendstunde zur Gänze mit Wissen gefüllt. So gab es auch einiges an Spiel und Spaß in diesem Monat für unsere jugendlichen Feuerwehrmitglieder.