T03 – Verkehrsunfall

Erneuter Sirenenalarm f√ľr die FF Neudorf-Gro√üpesendorf zu einem Verkehrsunfall mit einer verletzten Person.

Einsatzort: B54 – Kreuzung Stegfeld Weg
Eingesetzte Kräfte: HLF1, LF, MTF, Rettung und Polizei

Am 27.10.2020 um 16:45 Uhr wurden wir zu einem Verkehrsunfall gerufen – ein PKW war von der Stra√üe abgekommen und √ľberschlug sich daraufhin.
Die verletze Person wurde beim Eintreffen bereits von der Rettung abtransportiert. Somit bestanden die Aufgaben unserer Kameradinnen und Kameraden nur mehr darin, einen Brandschutz aufzubauen, das Fahrzeug auf die Räder zu stellen sowie dem Abschleppunternehmen zu helfen und ausgeflossene Betriebsmittel zu binden.